skikes

skikes gibt es für Erwachsene und für Kinder. Die Modelle für Erwachsene gibt es in drei Farben: silber, schwarz und rot.Sie haben jeweils zwei luftbefüllte Reifen vorne und hinten mit 150mm Durchmesser.

Aktuelle Modellbezeichnung:

skike V07.

Technische Infos auf einen Blick

  • Bereifung: Luftreifen mit Schlauch, daher sehr gelenkschonend
  • Raddurchmesser: 150 mm
  • Kugellager: 608 Z in Industriequalität
  • sehr leicht und stabil durch Alu-Leichtbauweise (ca. 1,9 kg /Stk.)
  • Das skike kann mit normalen Freizeit- oder Straßenschuhen gelaufen werden.
  • Schuhgrößenverstellbar von ca. 36 bis 47 - mit erhältlicher Verlängerung bis Gr. 54.
  • Die Maximale Schuhsohlenlänge darf bei der längsten Radstandeinstellung 330 mm betragen.
  • Patentiertes Verstellsystem für X- bzw. O- Beine.
  • Wirksame und beinahe verschleißfreie Bremsen an beiden skikes - patentiert
  • Amtlich bestätigte Bremsverzögerungswerte von über 6,5 m/s

 

Es gibt auch skikes für Kinder. Diese unterscheiden sich kaum von den skikes für Erwachsene. Die Reifen haben jedoch einen Durchmesser von 125mm und sind für Schuhe von Größe 28-38 gedacht, Erwachsenen 36-47.

Aktuelle Modellbezeichnung: skike V07-s.

Technische Infos V07-s

  • Bereifung: Luftreifen mit Schlauch, daher sehr gelenkschonend
  • Raddurchmesser: 125 mm
  • Kugellager: 608 Z in Industriequalität
  • sehr leicht und stabil durch Alu-Leichtbauweise (ca. 1,1 kg /Stk.)
  • Das Skike kann mit normalen Freizeit- oder Straßenschuhen gelaufen werden.
  • Schuhgrößenverstellbar von ca. 28 bis 38.
  • Die Maximale Schuhsohlenlänge darf bei der längsten Radstandeinstellung 273 mm betragen.
  • Patentiertes Verstellsystem für X- bzw. O- Beine.
  • Wirksame und beinahe verschleißfreie Bremsen an beiden Skikes - patentiert
  • Amtlich bestätigte Bremsverzögerungswerte von über 6,5 m/s

 

Der skike vX solo ist die Weiterentwicklung des skike V07 120.

 

Hier eine Beschreibung des Herstellers.

Skike vX solo ist die nächste Generation der On-und Offroad–Skater. Konsequent weiter entwickelt, jetzt mit leichteren Materialien, Ratschen-Gurten mit Schnellverschlüssen und Schnellspannern.

Der skike vX twin basiert auf dem vX solo, hat aber eine klappbare Ferse um die klassische Langlauftechnik zu fahren. 

 

Hier eine Beschreibung des Herstellers.

 

Der vX twin ist ausgestattet mit der ersten Fersenlift Funktion weltweit! Der vX Twin ist mit Rücklaufsperren an beiden Vorderrädern ausgerüstet!!

Fleet Skates

Seit 2011 gibt es einen weiteren Nordic Cross Skate. Nennt sich Fleet Skate und wird von der Firma boss GmbH hergestellt und vertrieben.

Ein qualitativ hochwertiger Skate, der komplett in Deutschland gefertigt wird. Er wartet mit einigen technischen Raffinessen auf und spielt daher sowohl technisch als auch preislich in einer anderen Liga als der skike.

Schuhe

skikes können mit fast allen Schuhen gefahren werden, die eine feste Sohle besitzen. Folgende Schuhe eignen sich besonders gut:

 

  • Wanderschuhe
  • Trekking Schuhe
  • Nordic Walking Schuhe
  • Mountainbike Schuhe
  • Hallenturnschuhe (nur bei Regen ungeeignet)

 

Lauf-/Joggingschuhe sind nicht so gut geeignet, da aufgrund der weichen dämpfenden Sohle 1. die Kraft des Abstoßes nicht richtig übertragen werden kann und 2. das Bremsen aufgrund der weichen Sohle etwas schwieriger ist.

 

 

Stöcke

Zum skiken braucht man natürlich ein Paar Stöcke. skike hat mehrere Modelle für die verschiedenen Ansprüche im Programm. Weitere Hersteller von hochwertigen Nordic Blading Stöcken sind: Leki, Exel, KV und Swix.

Um die richtige Länge herauszufinden, kann man folgende Formel benutzen:

0,9 * Körpergröße +/- 5 cm.

Vorstellung verschiedener Modelle
Kurze Beschreibung der Modelle verschiedener Hersteller.
Stockinfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 277.9 KB